Events // Termine

Erste Hilfe Kurs
17.10.2021 - am 17.10.2021 kannst du deine Erste Hilfe Kenntnisse wieder auffrischen. Der kostenlose Kurs findet von 09:00 Uhr - 17:00 Uhr im Schulungszentrum der Malteser in der Stolberger Straße 364 (Haus A), 50933 Köln-Braunsfeld statt. Die Plätze sind begrenzt, deswegen melde dich bitte an. Für deine Verpflegung während des Tages sorgen wir.
AFS 1
30.10.2021

Wer wir sind

Für Glaube, Sitte und Heimat - und das jugendgemäß und aktiv!

 

Der BdSJ DV Köln e.V. ist ein christlicher Jugendverband, in dem sich Schießsport, Fahnenschwenken und Musik mit aktiver Freizeitgestaltung und Spiritualität verbinden.

 

Diese Schwerpunkte werden ergänzt durch vielfältige soziale Projekte, Freizeitveranstaltungen und Bildungsangebote für junge Menschen, die einen Raum suchen, um sich zu entfalten und ihre Persönlichkeit mit in unsere Gemeinschaft einzubringen.


Der BdSJ ist ein Jugendverband im Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und bildet Jugendleiter aus. Aus diesen Reihen ist unser Vorstand demokratisch gewählt.

 

Als aktiver und traditionsbewusster christlicher Jugendverband und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe gemäß § 75 SGB VIII ist der Rechtsträger unseres Verbandes der Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften e.V.


Im Diözesanverband Köln sind etwa 6.500 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in über 300 Orten aktiv und setzen unseren Grundsatz „Für Glaube, Sitte und Heimat“ jugendgemäß um.

Euer Kontakt zu uns

BdSJ Diözesanverband Köln

Geschäftsstelle
Steinfelder Gasse 20-22
50670 Köln

 

Florian Schmidt

Telefon: 0221 16426562
Fax: 0221 16426565    
E-Mail: referat@bdsj-koeln.de

 

Christine Schall

Telefon: 0221 16426563
Fax: 0221 16426565    
Mail: verwaltung@bdsj-koeln.de

 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle ab 01.09.2020!

Die Geschäftsstelle ist jeden Montag bis Donnerstag zwischen
10 Uhr und 14 Uhr besetzt.

 

Bitte melde Deinen Besuch in unserer Geschäftsstelle vorher telefonisch oder per Mail an.

Zu Deinem und dem Schutz unserer Mitarbeiter*innen wird in den Büroräumen ein Mund-Nasen-Schutz getragen.